Viele Menschen wünschen sich ein attraktives Erscheinungsbild, dazu gehören helle Zähne. Das Aufhellen der Zähne (Bleaching) ist ein Vorgang, bei dem Wasserstoffperoxid oder Carbamidperoxid in Form eines Gels auf die Zähne aufgetragen wird, z. B. mit Hilfe einer dünnen Zahnschiene (= externes Bleachen) oder in den wurzelbehandelten Zahn gefüllt wird (internes Bleachen). Vor der Zahnaufhellung ist eine professionelle Zahnreinigung empfehlenswert.

Zahnaufhellung