Composites

Mit diesem hochwertigen Material werden zahnfarbene Füllungen erstellt, die zum Bereich der ästhetischen Zahnheilkunde gehören. Die Füllungen bestehen aus einer Mischung von Glas-,Quarz-oder Keramikpartikeln. Das Füllmaterial wird schichtweise aufgetragen und mit einem Speziallicht gehärtet, Anwendung der Dentin-Adhäsiv-Mehrschichttechnik.

Amalgam

Dieser Füllwerkstoff wird seit vielen Jahrzehnten verwendet und besteht aus Quecksilber, Silber, Zinn, Kupfer. Dieses Material wird immer mehr von den modernen Materialien, wie Composites, aus den Zahnarztpraxen verdrängt.

Inlays

Wenn der durch Karies entstandene Defekt am Zahn nicht mehr durch die „übliche„ Füllungen instand gesetzt werden kann, sind Inlays (Einlagefüllungen) aus Keramik oder Gold in Betracht zu ziehen.

Keramikinlay aus meiner Praxis
Keramikinlay aus meiner Praxis