Die moderne endodontische Behandlung betrifft die Behandlung des Zahninnern, die Behandlung des Zahnmarks (Pulpa), wenn dieses entzündet oder bereits abgestorben ist. Die Bakterien sowie die Pulpa werden aus dem Wurzelkanal entfernt, die Länge des Wurzelkanals wird vermessen, der Kanal wird gereinigt und desinfiziert und mit modernen Wurzelfüllmaterialien bakteriendicht verschlossen, der Zahn mit einer Füllung oder Krone versorgt. Die Therapie wird mit großer Sorgfalt durchgeführt und kann sich als schwierig und zeitaufwändig erweisen. Das Ziel ist die Erhaltung des Zahnes.

7144655_s